Germanwings Kreditkarten bei Barclaycard

Die deutsche Fluggesellschaft Germanwings gibt in Zusammenarbeit mit Barclaycard ein Kreditkartendoppel heraus, das dem Inhaber das globale Bezahlen ohne Bargeld ermöglicht und noch viele weitere Vorteile bietet. Die Lufthansa-Tochter Germanwings vergibt das Doppel als Classic-Variante und als Gold-Variante an interessierte Privat-Verbraucher.

germanwings classic 125x125

Viele Serviceleistungen, geringe Kosten bei Kredit-Kartendoppel Classic

Das Kartendoppel Classic besteht aus einer MasterCard und einer VISA Card.  Inhabern der Karten stehen damit mehr als 30 Millionen Stellen in der ganzen Welt zur Verfügung, bei denen sie nur mit der Karte und ihrer Unterschrift bezahlen können. Die Akzeptanzstellen sind einfach zu erkennen – an dem MasterCard und VISA-Logo im Eingangsbereich oder an der Kasse. Im ersten Jahr fällt für die Karten keine Beitragsgebühr an. Somit können die zahlreichen Vorteile im ersten Jahr ohne Kosten und ohne Risiko getestet werden. Ab dem zweiten Jahr beträgt der Jahrespreis dann 19,99 Euro.

Neben der Möglichkeit des bargeldlosen Bezahlens können mit dem Germanwings Kreditkartendoppel auch mehr als 1 Millionen Automaten zum Geldabheben genutzt werden. Dieser Bargeldservice wird ohne Extra-Gebühren angeboten. Als speziellen Germanwings-Vorteil gibt es gleich zur Kartenbeantragung 2.500 Bonus-Meilen und eine Mitgliedschaft im Boomerang Club. Weitere Bonus-Meilen sammeln Karteninhaber mit jeder Kartenzahlung:

Pro 1 Euro Umsatz mit der Kreditkarte gibt es 1 Meile.

Die Meilen bleiben unbegrenzt gültig und können zum Beispiel für Upgrades bei Germanwings eingesetzt werden. Ein weiterer Vorteil gilt speziell bei Flügen mit Germanwings. Wenn der Flug mit der Germanwings Kreditkarte bezahlt wird, können Karteninhaber an der Fastlane schneller einchecken und außerdem pro Person ein Sportgepäck kostenlos befördern lassen.

Germanwings Kreditkarten Classic – 2.500 Meilen und exklusive Germanwings Vorteile!

Gold Kreditkarten von Germanwings und Barclaycard

Für Kunden mit gehobenen Ansprüchen gibt es das Kartendoppel mit MasterCard und VISA Card auch als Gold-Variante. Neben den gleichen Leistungen wie bei den Classic Germanwings Kreditkarten profitieren Karteninhaber beim Gold-Doppel von einem höheren Verfügungsrahmen, der weltweiten kostenlosen Nutzung zum Bezahlen von Waren und Dienstleistungen sowie einem integrierten Versicherungspaket, das besonders auf Auslandsreisen einen sinnvollen Schutz vor möglichen Risiken bietet. Das Gold-Kartendoppel gibt es auch im ersten Jahr gebührenfrei.

Das Versicherungspaket zum Germanwings Kreditkarten Gold Doppel enthält eine Reise-Rücktrittskostenversicherung, eine Auslandsreisekrankenversicherung und eine Mietwagen-Vollkaskopolice. Die Versicherungen für die Reise-Rücktrittskosten und die Mietwagen-Vollkasko gelten immer, wenn die Reise bzw. der Mietwagen mit der Germanwings Kreditkarte bezahlt wurde. Die Auslandskrankenversicherung gilt ganzjährig für die gesamte mitreisende Familie und unabhängig vom Einsatz der Karte.

Germanwings Kreditkarten Gold – Umfangreiches Versicherungspaket inklusive!

Barclaycard bietet die Kreditkarten bei vollständiger Bezahlung aller Kartenzahlungen innerhalb von maximal zwei Monaten ohne Zinsen an. Wer dagegen die Einkäufe lieber in monatlichen Raten zurückzahlen möchte, nutzt die Teilzahlungsvariante mit den üblichen Zinsen.

No comments yet.

Leave a Reply

*